Vorschau

 

11 Jahre Kultursalon Haus Wiegelmann

    
                     
       2 0 1 9 
Dienstag  02.April 19.30h

Empfehlung:

Musik-Verein Oelde, Capella Loburgensis,

Nordwestdeutsche Philharmonie Herford

Kirche St. Vitus Oelde-Lette

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

9. Sinfonie in d-moll op. 125 “Ode an die Freude”

Samstag 06.April 

 

 

 

 

 

 

– 78 -

“Cello perpetuo”- Vier Cellisten -

 

Celloprofessor Alexander Gebert,  

Jana Telgenbüscher, Agata Nowak  und Yerin Lee

Hochschule für Musik Detmold

Celloliteratur für zwei und vier Celli

und die Geschichten drum herum.

————————————

https://www.westfalenclassics.de/menschen/alexander-gebert/

http://www.junge-philharmonie.de/das-orchester/die-solisten/jana-telgenbuescher/index.html

https://www.facebook.com/agata.nowak.1466

https://www.facebook.com/yerin.lee.319

Freitag,  

14. Juni 

19.30h

 

 

 

- 79 -

Liedklasse Hochschule für Musik Detmold

Liederabend :   Solo und im Duett

Sarah Romberger – Mezzosopran   und 

Irina Trutneva – Sopran

Liedbegleitung:  Yangfan Xu

————————————–

Sarah Romberger:   https://sarahromberger.com

Irina Trutneva:   http://www.hfm-detmold.de/konzerte/musiker-vermittlung/solo-gesang/irina-trutneva-sopran/

Samstag 21.Sept.       

 

 

 

 

-80 -

200.  Geburtsjahr  Clara  Schumann  (13.9.1819- 20.5.1896) und Fanny Hensel (Mendelssohn)

             Lieder und Klavierkompositionen 

Liedklasse Prof. Manuel Lange,   Hochschule für Musik Detmold

Das Konzert enthält das Programm, das  eine Woche später im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung in Paderborn/Detmold  zur Aufführung kommt.

Samstag, 

2. Nov.  19.30h

- 81 -

Klavierabend mit Katharina Ortner

Absolventin der Musikhochschule Karlsruhe,

aufgewachsen in Oelde

Dienstag  26.Nov.  19.30h

Empfehlung

Musik-Verein Oelde, Capella Loburgensis,

Nordwestdeutsche Philharmonie Herford

Kirche St. Vitus Oelde-Lette

Franz von Suppé (1819-1895)

“Missa pro defunctis” Requiem in d-moll (1855)

Samstag 28. Dez. 17.00h

- 82 -

“Streicherensemble Rudolf Heinze”

Das Konzert  “zwischen den Jahren” 

jeweilige Anmeldungen  eine Woche vor den Konzerten per Email  an Paul-Wiegelmann@web.de oder über Tabak- und Lottogeschäft Schreiber, Bahnhofstr., Tel.  02522-901576